+49 (0)179 1483 199

Haben Sie Interesse, als Aussteller bei uns dabei zu sein? Fordern Sie unsere Aussteller Broschüre an!
Rufen Sie uns an, oder senden uns eine eMail (siehe oben links). Alternativ können Sie unser Kontaktformular verwenden...
  
Die große Kreisstadt Schwetzingen (ca. 22.000 Einwohner) befindet sich in der Metropolregion „Rhein-Neckar“ (oder Rhein-Neckar-Dreieck) und wird von Mannheim/Ludwigshafen, Heidelberg & Speyer eingerahmt. Das direkte Einzugsgebiet (Radius ca. 15 km) umfasst ca. 800.000 Einwohner und ca. 2,3 Mio. Einwohner der gesamten Metropolregion, ist Deutschlands siebtgrößter Wirtschaftsraum und zählt seit 2005 zu den europäischen Metropolregionen.

Das  Schwetzinger Schloss, die Mozart Festspiele  & natürlich der Schwetzinger Spargel, ziehen jährlich zehntausende Touristen und Ausflügler nach Schwetzingen und ist ein beliebter Ort zum entspannen. Das Schloss und der vorgelagerte Schlossplatz bieten eine hervorragende Kulisse für sämtliche Veranstaltungen.
Der Schlossgarten mit seinen 72 Hektar Fläche ist ein beliebtes Ausflugsziel am Wochenende für Jung & Alt.

Zu erreichen ist Schwetzingen mit der Deutschen Bahn über den ICE Knoten Mannheim (15 min. Fahrt) oder Karlsruhe (ca. 45 min. Fahrt) im 30 Minuten-Takt. Direkte Anbindung an die Autobahnen A5 und A6 sind ebenfalls vorhanden.

Weiterhin verfügt Schwetzingen über viele Bistros & Restaurants und der Bahnhof ist in nur 5 Gehminuten zu erreichen.
Unsere Aussteller können ihre PKW/LKW direkt im Schlossgarten parken, es fallen keine Gebühren an, wir übernehmen das für Sie.
Außerdem bieten wir exklusiv für Aussteller ein sicheres WLAN an, so dass immer ein Onlinezugang für Ihre Kommunikation bereit steht.
Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Schwetzingen
 
In den Sälen des nördlichen Zirkelbaus (Außenansicht oben) können bis zu 1.000 Personen auf knapp 1.000 m² gleichzeitig eingelassen werden. Insgesamt können an zwei Tagen bis zu ca. 5.000 Besucher in den Ausstellungsräumen mit dem „Wasser des Lebens“ verköstigt werden.

Der „Ausstellungssaal“ bietet 258 m² und bildet den Eingangsbereich mit Kasse & Garderobe und ist ca. 7,5 m tief. Danach folgt der ca. 4 m tiefere „Kammermusiksaal“ mit 231 m². Im Anschluss befinden sich die wieder etwas schmäleren Räume „Tagungs“- und „Konzertsaal“ mit zusammen 419 m². Den Abschluss bildet das „Foyer“, welches wieder ca. 4 m tiefer ist und 231 m² groß ist. Im Anschluss an das „Foyer“ befindet sich das schlosseigene Restaurant, welches den Besuchern & Ausstellern ein großes Angebot an Speisen servieren wird.

Im Haupteingang des Schlosses befindet sich noch unser Tasting-Room, in dem Sie 50 minütige Slots buchen können. Dieser befindet sich in ca. 100m Entfernung zum Eingang.